Fasching

 

Am Faschingsdienstag waren in der Friedrich-Ebert-Schule die Narren los! Groß und Klein und selbst die Lehrerinnen waren bunt verkleidet und Spiel und Spaß stand an diesem Tag ganz oben auf der Tagesordnung. Gegen 10 Uhr gingen alle Klassen in die Turnhalle, in der die traditionelle Faschingsfeier auf dem Programm stand.

 

 

Nicht nur viele Eltern waren gekommen, sondern auch einige ehemalige Schülerinnen und Schüler. Jede Klasse hatte einen Beitrag einstudiert: Mit Liedern, Tänzen, Gedichten und wilden Rhythmen begeisterten die Kinder das zahlreich erschienene Publikum. Ein tosender Applaus zum Abschluss belohnte Kinder und Lehrerinnen für die tollen Beiträge.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Ebert Schule