Schulbücherei

Die Friedrich-Ebert-Schule hat eine gut ausgestattete Schulbücherei. Sie verfügt über ca. 900 Bücher, die den Schülerinnen und Schülern unserer Schule zur Ausleihe zur Verfügung stehen. Zur Auswahl stehen Bücher aus verschiedenen Themenbereichen, wie Kinderromane, Bücher für Erstleser, Sachbücher, Tiergeschichten, Krimis, Bilderbücher, u.a.

 

Geöffnet hat unsere Bücherei immer montags, dienstags, donnerstags und freitags, jeweils in der ersten Pause von 9.30-9.45 Uhr. Die Kinder haben die Möglichkeit sich für die Zeit der Pause ein Buch zu nehmen und in unserer gemütlichen „Lesekuhle“ zu schmökern oder für das Lesen zu Hause Bücher auszuleihen. Im ersten Schuljahr bekommen die Kinder bei einer Bibliotheksführung“ unsere Bücherbestände gezeigt und die Ausleihbedingungen erklärt.

 

Es gelten folgende Ausleihbedingungen:

- Es können max. 2 Bücher gleichzeitig ausgeliehen werden.

- Die Kinder erhalten bei Ausleihe einen Zettel mit dem Rückgabedatum.

- Die max. Ausleihdauer beträgt 3 Wochen.

- Die Ausleihdauer kann bei Bedarf um eine weitere Woche verlängert werden. Hierfür müssen die Kinder in der Bibliothek persönlich um Verlängerung bitten (das Buch muss dafür nicht vorgezeigt werden).

- Bücher können auch über die Ferien (mit Ausnahme der Sommerferien) ausgeliehen werden.

- Die Kinder müssen ihre ausgeliehenen Bücher immer  persönlich während der Öffnungszeiten in der Bücherei zurückgeben.

- Sollte ein Kind das Buch zum angegebenen Datum nicht zurückgegeben haben, erhält es ein Erinnerungsschreiben.

- Bücher die beschädigt oder nicht zurückgegeben werden, müssen ersetzt werden!

 

Wir wünschen all unseren Schülerinnen und Schülern viel Spaß beim Lesen!

 

Den Kindern steht ein breites Angebot an Kinder- und Jugendliteratur zur Wahl.

 

 

Hier stecken mehrere Mädchen die Köpfe über einem Sachbuch zusammen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Ebert Schule